Willow verändert sich wieder.

Willow Creek ist inzwischen viel mehr emergent & missional als es den meisten bekannt ist. Die meisten haben eine Momentaufnahme von Willow (von einer der Konferenzen 1994, 2000, 2003, 2006…), allerdings sagen diese Momentaufnahmen genau so viel aus wie eben ein Foto von 2000 – damals sah er/sie/es so aus… Unser „deutsches Gehirn“ hat das schon längst in eine Schublade abgelegt (vielleicht unter 😉 ): „franchising megachurch“. Weil wir hier in Europa der Inbegriff der „spirituellen Kontuniutät“ sind, und hat sich bei uns mal was etabliert, dann bitte gleich für min. 1000 Jahre. Willow ist eine der weinigen „Megachurches“ in USA, die ständig in Bewegung ist – und das ist, finde ich, mindestens einen Applaus wert, oder?

Was ist der Grund dieser Annahme?

  1. Diese Konferenz: seht euch nur mal die Referenten an… – ich wäre gerne dabei!
  2. Dieser Beitrag
  3. Und diese beiden Videos

gregh_video.jpg

billh_video.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s