Was kann ich gut? Gabentest!

Ich bin allgemein nicht der große Freund von Gabentests, da die meisten irgendwo auf der halben Strecke stehen bleiben… Das liegt aber auch an den Gemeinden, die die Mitarbeiter weder coachen, noch sie in ein Jüngerschaftstraining integrieren. Nichts ist frustrierender, als eine (vielleicht auch nur  leise) Ahnung von seinen Gaben und Fähigkeiten zu haben, und diese doch nirgendwo einsetzen zu können. Praxis und Korrektur in derselben ist im Prozess der Gabenfindung immens wichtig – das kann kein Gabentest.

Aber ein solcher Gabentest kann eine Möglichkeit sein, das Thama überhaupt zur Sprache zu bringen. Wer einen solchen Test mal (kostenlos) haben will, der schaue mal hier weiter…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s