Das Buch der Woche

Jede Woche empfehle ich hier auf meinem Blog Bücher, Hörbücher, Musik, DVD´s, die ich besonders wertvoll finde.

Heute ist es die NGÜ – Neue Genfer Übersetzung des Neuen Testaments. Der Claim der NGÜ heißt: verständlich · zuverlässig · relevant. Und all das ist sie wirklich.

Texttreu und leicht verständlich zugleich – die Neue Genfer Übersetzung setzt Maßstäbe. Sie verbindet inhaltliche und sachliche Genauigkeit mit einer natürlichen Sprache. Die Gestaltung des Buches – mit Gummiband und Falttasche – ist angelehnt an die legendären Notizbücher von Picasso, Hemingway und Oscar Wilde. Ein Neues Testament, das anspricht: von innen wie von außen.

Advertisements

3 Antworten zu “Das Buch der Woche

  1. Habe die Bibel zufällig im Urlaub in einem Bibelmuseum entdeckt und wollte sie eigentlich als „Klobibel“ einsetzen – mittlerweile lese ich nur noch aus ihr, überall, viel mehr als früher und mit immer mehr Begeisterung (als es früher war – geht das denn bei einem Christen?)!
    Es gibt die NGÜ auch als 1,50 € Version zum verschenken (habe ich, zerfleddert aber leider ziemlich schnell, je nach Nutzung 😉
    Die NGÜ ist nach meiner ca. 20 Jahre eingesetzten Elberfelder, die ich nach wie vor schätze, eine gute Abwechslung!
    Es gibt sie auch als App für’s IPhone oder unter http://www.ngue.info zum lesen auf Arbeit (wenn der irdische Chef gerade nicht guckt)…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s